Warum Salsa tanzen?

“Takt ist eine schreckliche Sache. Wenn man ihn nicht hat, regt sich jeder auf. Wenn man ihn hat, merkt es kein Mensch.” – Shirley MacLaine

Gründe mit Salsa anzufangen gibt es so viele wie Gründe für die Lebensfreude. Die womöglich wichtigsten und bedeutendsten sind hier kurz zusammengefasst. Salsa bringt die verschiedensten Leute zusammen. Es treffen Menschen verschiednen Alters, Berufs, sozialer Stellung und Herkunft aufeinander. Bei einer Salsa Party trifft der Student auf den Rentner, der Handwerker auf den Banker.

Man lernt sich dort auf eine ganz andere Weise kennen, als beispielsweise im Beruf oder Alltag. Durch die gelöste Stimmung tauen auch schüchterne Tänzer schnell auf. Hier am Rande: Salsa ist eine tolle Möglichkeit das Selbstbewusstsein aufzubauen! Auch Fitness und Ausdauer sind hier gefordert, wer am Ball bleibt kann hier dauerhaft etwas für seine Gesundheit tun.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>